Der WALD-GLAS-GARTEN


Unser Wald-Glas-Garten in Riedlhütte ist einzigartig. Aufgeteilt in verschiedene Bereiche finden Sie hier unter anderem die größten Glasbäume der Welt, Tiere, das Wilderertor und vieles mehr. Ein Weg, der durch den gesamten Garten führt, zeigt Ihnen nach und nach die Attraktionen unseres Wald-Glas-Gartens. Angrenzend befindet sich auch unser Biergarten. Hier können Sie nach dem Rundgang einkehren. 

Der Wald-Glas-Garten in Riedlhütte

Lokal mit Biergarten
JETZT ENTDECKEN
zitat Der WGG in der Presse

Die Familie Köck war mit Ihrem Wald-Glas-Garten schon in verschiedenen Medien präsent. 
Alle Presseberichte finden Sie hier!

Vorführungen
jetzt anmelden
bus-parkplatz Bus-Parkplatz

Nur wenige Meter Fußweg vom Wald-Glas-Garten entfernt befindet sich ein Bus-Parkplatz, der bis zu drei Bussen eine Parkmöglichkeit bietet.

Der Wald-Glas-Garten in Bildern...

Vom Rundgang bis hin zur Eröffnung des Gartens finden Sie hier einige Bilderstrecken. 

Rundgang durch den Wald-Glas-Garten

Die Entstehung des Wald-Glas-Gartens

Einweihung des Riedlhütter Wald-Glas-Gartens

Die Heilige Familie

Ganz aus Glas gibt es die Heillige Familie im Wald-Glas-Garten zu bestaunen. Die Weihnachtskrippe in ihrer ganzen Pracht ist in Lebensgröße von Florian und Erhard Köck hergestellt und aufgebaut worden. 



Die Galerie “Schatztruhe“

Die Galerie “Schatztruhe“ befindet sich neben dem Steingarten, direkt am großen Bus-Parkplatz von Glasscherben Köck, an der Hauptstraße.
Zur Galerie gehört auch ein Atelier, welches der Senior, Erhard Köck, ebenso wie die Galerie betreibt. Ausgestellt werden Skulpturen, Objekte und Bilder mit verschiedenen Materialien wie Holz, Stein, Metall und natürlich Glas. Mit der eigenen Galerie hat sich der Senior 2019 einen lang gehegten Wunsch erfüllt.

Da er sich als Künstler nicht an feste Öffnungszeiten binden möchte, kann die Galerie nur nach Vereinbarung besichtigt werden.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Erhard Köck unter der Telefon Nummer 0160- 99534214.
zitat Der WGG in der Presse

Die Familie Köck war mit Ihrem Wald-Glas-Garten schon in verschiedenen Medien präsent. 
Alle Presseberichte finden Sie hier!